Lettlands Hauptstadt Rīga

Sveicināti aus Rīga! Wir haben unsere Reise heute von Liepãja fortgesetzt und sind bis in die Hauptstadt gefahren (229 km).

Riga

Lettland hat insgesamt ca. 1,96 Mio. Einwohner*innen, davon leben rund 650.000 in der Hauptstadt. Nachdem wir uns auf unserem Stellplatz am Fluss Daugava (Düna) eingerichtet hatten, beschlossen wir gegen 17 Uhr spontan noch mit dem Bus in die Innenstadt zu fahren. Vom ersten Eindruck her wirkt die Hauptstadt sehr modern und lebendig.

Als wir nach Gefühl beim Freiheitsdenkmal (Brīvības piemineklis) aus dem Bus stiegen, stellten wir fest, dass wir mitten im Internationalen Folklorefestival „Baltica 2018“ gelandet sind. Es war eine Menge los, viele Folkloregruppen und ethnografische Ensembles aus Lettland (aber auch aus anderen Ländern) stellten sich in einem Festzug mit ihren Trachten, Tanz und Gesang vor. Für uns war das natürlich total interessant zu sehen. Plötzlich kam ein kleines Mädchen mit ihrer Mutter auf uns zu und schenkte Kristin ihren Blumenkranz. Das war echt süß.

Junge lettische Breakdancer*innen, betrunkene Amis und norwegische Soldat*innen inklusive Militärpolizei haben wir auch noch gesehen.

Folklore

Ach nette Nachbar*innen haben wir übrigens auch noch: Ein Moskwitsch mit IFA Intercamp 355 L, ein Fernreisemobil aus der Schweiz (MAN) und ein Iveco namens „Jonathan“ aus Deutschland sowie estnische Rocker mit Reisebus und Motorrädern.

Nachbarn

Der Micha aus Rebesgrün (Vogtlandkreis) ist Ostkraftfahrzeugfreund der ersten Stunde und seit 1977 mit verschiedenen Gefährten (z.B. mit dem Trabant 1.1, Lada Samara, Moskwitsch 2140) in der Welt unterwegs.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

WordPress.com.

Nach oben ↑

allewegemojacar

12 Aussteiger in Mojácar und ihre Wege dorthin

Stille Seiten

Entdecke dich mit all deinen Seiten

Ihre Fernreisemobil-Beratung

Wir unterstützen Sie beim Start Ihres Expeditionsmobil-Projekts

%d Bloggern gefällt das: